Lösungen national

Innerhalb Deutschlands müssen Sie als Hersteller beziehungsweise Inverkehrbringer je nach Produktart drei Gesetze und daraus abzuleitende Pflichten berücksichtigen: VerpackG, BattG und ElektroG. Die Anforderungen, die Ihnen daraus erwachsen, sind hoch und können durch Missverständnisse oder Versäumnisse teure Bußgelder nach sich ziehen. Mit unserer Unterstützung nehmen Sie Ihre Erweiterte Produzentenpflicht mühelos wahr und tragen damit Ihren Teil zum Umwelt- und Gesundheitsschutz bei.

Mit CERTIFY profitieren Sie von unserem umfangreichen Full-Service-Angebot, das alle erforderlichen Dienstleistungen zu einem kostengünstigen Komplettpaket vereint.

Unser nationaler Service umfasst:

ElektroG

Glühlampe im Rahmen der WEEE, Elektrogesetz

VerpackG

Verpackungen

BattG

Batterien liegen in einer Reihe

Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie den Vorschriften der vorgenannten Gesetze unterliegen, beraten wir Sie gern und klären anhand Ihrer Geschäftstätigkeiten, ob Sie im Sinne der Gesetze zu den Herstellern zählen. Der Herstellerbegriff ist weit gefasst und kann auch Importeure einbeziehen, die Waren oder verpackte Güter auf den deutschen Markt bringen. Mit CERTIFY sind Sie auf jeden Fall auf der sicheren Seite und übersehen keine Pflichten, Vorschriften und Fristen. Wir unterstützen Sie darüber hinaus bei allen Fragen rund um die stiftung ear und das Verpackungsregister LUCID (Zentrale Stelle Verpackungsregister, ZSVR).

Wir unterstützen Sie gerne, nehmen uns die Zeit, alle offenen Fragen zu klären und begleiten Sie durch die gesamten Prozesse. Konzentrieren Sie sich auf Ihr Geschäft, wir kümmern uns um Ihre Produzentenverantwortung.

Einfach Kontakt aufnehmen!